Programm

Programm 2022

Das Jahresforum für industrielle Innovation
9. Juni 2022
FILL FUTURE DOME, Gurten

08:15

CHECK-IN

09:00

WILLKOMMEN BEIM INNOVATIONSFORUM INDUSTRIE 2022

Katharina Zauner, Projektleiterin, SUCCUS | Wirtschaftsforen, Wien
Lukas Lingitz, Leiter Fabrikplanung und Produktionsmanagement, Fraunhofer Austria, Wien

 Zauner,  Katharina

Katharina Zauner

 Lingitz,  Lukas

Lukas Lingitz

09:10

Keynote-Impuls: FILL YOUR LIFE | Authentische und außergewöhnliche Wege in der Unternehmensführung

Andreas Fill, CEO, Fill, Gurten

 Fill,  Andreas

Andreas Fill

09:35

Praxisimpuls: ZUSAMMENARBEIT NEU DENKEN | Wie uns das Zusammenspiel von Organisation und Technologie prägt

Alois Wiesinger, CTO, Fill, Gurten

 Wiesinger,  Alois

Alois Wiesinger

10:00

Keynote: TIME TO MOVE! | Sich in einer komplexen Welt krisenfest und resilient aufstellen – wie geht das?
Mit den 9 praktischen Hebeln für Agilität und Nachhaltigkeit

Barbara Buzanich-Pöltl, Managing Partnerin, Beratergruppe Neuwaldegg, Wien

 Buzanich-Pöltl,  Barbara

Barbara Buzanich-Pöltl

10:30

Pause

11:00

SCHUSTER PFEIFF AUF DEINE LEISTEN | Wie radikale Innovation in der Industrie gelingt

Andreas Pfleger, Branchen Lead für industrielle Innovation, Zühlke Österreich, Wien

 Pfleger,  Andreas

Andreas Pfleger

11:30

NEXT GENERATION MATERIAL AND PROCESSES FOR CIRCULAR ECONOMY | Solutions for Urban-Air-Mobility

Rene Adam, Director Research & Technology, FACC Operation, St. Martin im Innkreis

 Adam,  Rene

Rene Adam

12:00

DIE NACHHALTIGE TRANSFORMATION | Potenziale in Produktion und Logistik erkennen & Kräfte für den langfristigen Unternehmenserfolg bündeln. Warum es jetzt ein „Sustainability-Transformation-Program“ braucht und wie man dazu kommt.

Stephan Martineau, Research Engineering, Fraunhofer Austria, Wien
Christoph Zipko, Group Innovation Manager, RICO GROUP, Thalheim

 Martineau,  Stephan

Stephan Martineau

 Zipko,  Christoph

Christoph Zipko

12:30

Mittagspause im Restaurant

13:15

Führung bei Fill

14:30

Parallelprogramm PRAXIS PUR & UNGESCHMINKT

14:30

DIE DIGITALE WERTSCHÖPFUNGSKETTE – (K)EINE ODYSSEE | Vom Streben nach Datendurchgängigkeit in der Konstruktion über die Datenerfassung in der Produktion, bis hin zur Nachhaltigkeit in der Verpackung

Sascha Gent, Research Engineer, Projektmanager & stellv. Area Manager, CDP GmbH, Wien
Dr. Florian Pauker, Projektmanager Operation, EVVA Sicherheitstechnologie, Wien

 Gent,  Sascha

Sascha Gent

 Pauker,  Dr. Florian

Dr. Florian Pauker

14:55

BUSINESS PROCESS AS A SERVICE: INNOVATIVE IT INDIVIDUELL EINSETZEN | Wie regelmäßige Innovationszyklen im intelligenten ERP eine höhere E zienz scha t

Martin Dünser, Head of ICT, AEROCOMPACT, Satteins
Patrick Stiendl, Sales Manager Cloud ERP, All for One Group, Hagenberg

 Dünser,  Martin

Martin Dünser

 Stiendl,  Patrick

Patrick Stiendl

15:20

DAS DIGITALE ERFOLGSREZEPT |Röchling verbindet mit einer digitalen Lösung das gesamte Unternehmen, von der Produktion bis zum Vertrieb und erreicht damit jeden Kunden

Peter Jirka, Geschäftsführung, NAVAX, Wien
Markus Ecker. Leitung Forschung und Entwicklung, Produktmanagement, Einkauf, Röchling Industrial Oepping, Oepping

 Jirka,  Peter

Peter Jirka

 Ecker,  Markus

Markus Ecker

14:30

Parallelprogramm INTERAKTIVER WORKSHOP

14:30

CORPORATE CARBON FOOTPRINTS | Praktische Übung am Beispiel eines Getränkeherstellers

Erstelle in einer Stunde eine CO2-Bilanz für ein Produkt basierend auf einem realen Wertschöpfungssystem.

Jan-Niklas Beicher, Fabrikplanung & Produktionsoptimierung, Fraunhofer Austria, Wien

 Beicher,  Jan-Niklas

Jan-Niklas Beicher

15:45

Pause

16:15

SMART MANUFACTURING VON A – Z | Praxisbeispiel von Shop-Floor bis Top-Floor mit Pilot, Rollout und globalem Betrieb

Bernhard Rumpl, Head of Data, Integration & Insights, Tietoevry Austria, Wien
Balázs Bezeczky, Sales Engineer Vienna, BECKHOFF Automation, Wien

 Rumpl,  Bernhard

Bernhard Rumpl

 Bezeczky,  Balázs

Balázs Bezeczky

16:40

INNOVATIVE ANLAGEN- UND ERSATZTEILE IN DER PRODUKTION | Additive Fertigung eröffnet alternative Wege

Thomas Gruber, R&D Additive Manufacturing, Trivion/Umdasch, Amstetten
Kurt Freunthaler, Strategic Purchaser Railservices, Knorr Bremse – Division IFE, Kematen a. d. Ybbs

 Gruber,  Thomas

Thomas Gruber

 Freunthaler,  Kurt

Kurt Freunthaler

17:05

EINSATZ VON SMART-GLASSES IN DER PRODUKTION | Human-Factor als Treiber in der Digitalisierung

Victoria Zykova, Business Development Managerin &
Nils Berger, Gründer & Geschäftsführer, Viewpointsystem, Wien

 Zykova,  Victoria

Victoria Zykova

 Berger,  Nils

Nils Berger

17:30

Keynote: THE WORLD IN 2030

Nils nimmt dich mit auf eine atemberaubende Reise in die Zukunft der Industrie 5.0, Technologietrends und innovativen Geschäftsmodelle

Nils Müller, Gründer & Geschäftsführer, TRENDONE, Hamburg

 Müller,  Nils

Nils Müller

18:00

Get-together im Kastanienhof